Erfolg zu haben, Erfolg zu spüren und erfolgreich zu sein ist für mich wie eine Reise. Eine Reise zu unentdeckten Orten und mit Erlebnissen, die mich erfüllen und gleichzeitig ängstigen.

In meiner Videoserie „Fühl dich erfolgreich!“ spreche ich darüber, wie du dich erfolgreich fühlen kannst. Hier in diesem Beitrag geht es mir noch mehr um den Satz „Deine Reise zum Erfolg“, der der Untersatz zu meinem Onlinekurs Business Vision ist.

In diesem Beitrag und Podcast will ich dir die Bedeutung der Reise zum Erfolg erklären. Schreib mir doch später in die Kommentare deine Gedanken dazu. Wie denkst du über deine Reise zum Erfolg und ist Erfolg für dich auch wie eine Reise?

 


Erfolg über Nacht gibt es für mich nicht

Jeder von uns will erfolgreich sein. Allerdings definieren wir alle Erfolg anders. Auch du und ich werden unterschiedlicher Meinung sein, wenn wir darüber sprechen, wann wir erfolgreich sind.

Das ist ok so und sogar gut. Denn so haben wir alle unterschiedliche Möglichkeiten erfolgreich unseren Weg zu gehen.

Ich glaube sogar, dass es nur so funktionieren kann, dass viele Menschen erfolgreich sind.

Für mich braucht ein großer Erfolg Zeit. Es ist wie eine Reise zum großen erfolgreichen Ziel auf dem du immer wieder durch kleine Erfolge deinen Weg ausrichten kannst.

Schnelle erfolgserlebnisse erfüllen mich nicht lange. Sie sind kurz da und verfliegen dann schon wieder in meinem weiteren Leben.

Kleine intensive Erfolge, die alle zu meinem großen Ziel führen fühlen sich dagegen ganz anders an. Vorallem, wenn sie mit gewissen Erlebnissen und Emotionen verknüpft sind. So ist es zum Beispiel mit deinen Kommentaren 🙂 Es erfüllt mich, wenn ich spüre, dass du durch meine Texte und Gedanken selbst nachdenkst und dich verstanden fühlst.

 


Warum Erfolg wie eine Reise für mich ist

Du warst doch bestimmt schon auf reisen? Hast dir ein Ziel gesucht und bist dann hingefahren, geflogen oder gelaufen. Du wolltest etwas Neues entdecken und hast viele schöne Erlebnisse gesammelt. Ok, einige waren vielleicht auch nicht so schön, darüber kannst du heute allerdings schon wieder lachen.

Eine Reise kann wie ein Abenteuer sein. Sie steckt trotz deinen ganzen Plänen immer wieder voller Überraschungen und am Ende spürst du, dass du dich verändert hast. Nicht immer sind es große Veränderungen in dir, manchmal sind sie nur ganz klein und kaum spürbar. Und doch sind sie da: Dein Handeln im Alltag wird anders, deine Gedanken und Gefühle haben sich verändert. Du spürst, dass du bereit bist dir andere Ziele zu suchen und nun dorthin zu reisen.

Weißt du wie sehr mich diese (Urlaubs-)Reisen an das Thema Erfolg erinnern? Schau mal:

Wenn du dir ein großes Ziel setzt in deinem Leben oder im Business, dann fängst du an dir einen Plan (Urlaubsziel suchen und planen) zu machen. Du versuchst einen Weg zu finden um an dein Ziel zu kommen (Flug, Auto, Wandern). Du erlebst immer wieder etwas neues, da du neue Herausforderungen und Aufgaben hast, die du erfüllen musst, um dein Ziel zu erreichen (Museen oder Orte auf der Reise besuchen und entdecken). Manchmal hast du Angst davor etwas zu tun, überwindest dich dann aber und findest es wundervoll (Fallschirm springen..). Dann kommen die Momente in denen du die kleinen Etappen geschafft hast und kleine Erfolge spürst, du bist stolz auf dich. (Lernst im Urlaub neue Menschen kennen und sprichst einzelne Worte ihrer Sprache). Du findest dich in Situationen wieder die grauenvoll sind (das Essen, welches du nicht vertragen hast) oder dich stressen, die du aber überwinden kannst und später lachst du darüber.

Sobald du dein Ziel im Leben oder im Business erreicht hast, spürst du, dass du dich verändert hast. Du bist gewachsen – innerlich – und gehst selbstbewusst deinen Weg. Die ganzen Erfahrungen haben dich geprägt und dich aufgebaut. Aus deinen Fehlern hast du gelernt und kannst langsam über sie lachen.

Ja, für mich ist der Weg zum Erfolg eindeutig wie eine Reise.Was denkst du? Schreib es mir in die Kommentare! 🙂

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken