Interview mit Sandra Hellwagner – Yogalehrerin, Kreativtrainerin & Mentorin – leise introvertierte Unternehmerinnen

Dies ist ein Beitrag zur Interviewreihe für leise Unternehmerinnen. Mit jedem Beitrag stelle ich dir eine leise Unternehmerin vor. Ich möchte dir zeigen, dass es viele leise Unternehmerinnen gibt, die ganz wertvolles zu geben haben und ähnliche Erfahrungen wie du gemacht haben.

Wenn du auch bei der Interviewreihe mitmachen möchtest, dann findest du hier alle Infos in einem PDF: Infos zur Interviewreihe für leise Unternehmerinnen!

Zuerst liest du hier die wertvollen Antworten von Sandra Hellwagner – Yogalehrerin, Kreativtrainerin & Mentorin. Am Ende kannst du sie genauer kennenlernen. 🙂


Was erschaffst und bewirkst du mit deinem Business?

Ich helfe meinen Kundinnen dabei, wieder bewusst mehr Wohlfühlmomente in ihr Leben zu integrieren, mit Yin Yoga, Kreativkursen und Kakaozeremonien.

Wir alle wissen das Leben kann stressig sein und ganz oft wünschen wir uns einfach Momente der Ruhe und des Friedens.

Bei meinen Yin Yoga Stunden kannst du dich so richtig schön entspannen und dich fallen lassen, ohne dass du Erfahrung im Yoga mitbringen musst und ohne dass du gelenkig sein musst, denn Yin Yoga ist ein sehr ruhiger und sanfter Yogastil, in dem es nicht um die perfekte Ausrichtung geht, sondern darum wie sich dein Körper am wohlsten fühlt.

Und auch eine Kakaozeremonie ist ein wunderbarer Wohlfühlmoment, bei dem wir den Kakao, der übrigens ein Superfood ist, ganz bewusst genießen dürfen.

Kreativität ist ein weiterer Baustein meines Business. Ich bin der Ansicht jeder Mensch ist kreativ und kreative Übungen können uns aus unserem Alltag entführen, in eine wunderbar bunte Welt. Auch wenn es nur mal 5 oder 10 Minuten sind. All das biete ich online an, entweder in der Gruppe live über Zoom oder als 1:1, sowie auch in verschiedenen Onlinekursen.

Hattest du schon mal eine Herausforderung, die im Zusammenhang mit deiner leisen, introvertierten Seite stand?

Ja, Herausforderungen tauchen immer wieder auf, ich glaub das kennen wir leisen Unternehmerinnen nur alle zu gut.

Ganz zu Beginn habe ich mir schwer getan, wirklich rauszugehen mit mir und meinem Angebot, ich habe oft die Richtung geändert, bis ich mich wirklich super wohl mit meiner Ausrichtung gefühlt habe.

Aber an Herausforderungen wachsen wir und ich bin so froh, den Schritt gewagt zu haben, sonst wäre ich jetzt nicht da, wo ich bin.

Und wenn die Welt mal wieder zu laut für mich ist, gönne ich mir eine Tasse gesunden Kakao und/oder übe ein paar Yin Yoga Asanas und die Welt ist wieder in Ordnung.

Wusstest Du, dass sich das Trinken von wirklich gutem Rohkakao fast wie eine Umarmung anfühlen kann?

Was ist deine leise Superkraft und wie setzt du sie für dein Business/deine Kunden ein?

Meine leise Superkraft ist die Ruhe, die ich ausstrahle.

Ganz früher hab ich das oft als Nachteil gesehen und ich wollte eigentlich lauter sein, aber in der Zwischenzeit sehe ich das als meine Superpower Nr. 1 und ich fühle mich damit so richtig wohl.

Ich freue mich immer, wenn mir eine Kundin sagt, dass sie durch meine ruhige Art auch selber zur Ruhe finden konnte!

Ich hatte vor 10 Jahren schon den Wunsch Yogalehrerin zu werden und habe damals immer wieder gehört „Mach das, das ist genau dein Ding, ich kann mich dich als Yogalehrerin gut vorstellen, du strahlt immer so eine Ruhe und Herzenswärme aus, da fühlt man sich einfach wohl.“

Ich habe lange gebraucht, mich zu trauen und diesen Weg wirklich einzuschlagen, aber ich möchte jetzt keinen Tag mehr missen, vor allem seit ich das Yin Yoga für mich entdeckt habe, bei dem ich noch viel mehr entspannen kann, als zum Beispiel beim Hatha Yoga.

Wie wirst du sichtbar für deine Kunden? Hast du etwas, was dir als leise Unternehmerin besonders liegt?

Da bin ich noch am herumprobieren.

Meine persönlichsten Einsichten gibt es in meinem Wohlfühlletter, der jeden Donnerstag erscheint.

Ich versuche aber auch gerade wieder mehr auf Instagram zu kommunizieren, es ist vielleicht nicht die einfachste Option für uns leisen Unternehmerinnen, aber ich muss sagen, dass ich immer mehr Gefallen daran finde, vor allem auch einfach mal nur eine kurze Story zu posten.

Und ich habe vor kurzem auch einen Blog auf meiner Website gestartet. Die Idee dazu kam mir, weil ich innerhalb weniger Wochen immer wieder die Frage bekommen habe, welchen Kakao man am Besten verwenden sollte. Also hab ich kurz überlegt, den Blog angelegt, einen Artikel zum Thema geschrieben und veröffentlicht.

Ich bin gespannt, wohin mich meine „Mission Sichtbarkeit“ noch bringen wird. Immer mal wieder bin ich auch bei Kooperationsprojekten dabei. Eigentlich mag ich die Abwechslung ganz gerne, wenn ich so darüber nachdenke.

Was möchtest Du anderen leisen Unternehmerinnen mitgeben?

Du kannst das und Du bist gut genug! Finde Deinen ganz eigenen Weg für Dich, denn die Welt braucht mehr leise Unternehmerinnen wie Dich!

Schreib gerne deine Gedanken zum Interview in die Kommentare! 🙂 


Das ist Sandra Hellwagner – Yogalehrerin, Kreativtrainerin & Mentorin:

interview-mit-sandra-hellwagner-yogalehrerin-kreativtrainerin-mentorin-leise-introvertierte-unternehmerinnen
Mein Name ist Sandra Hellwagner und ich komme aus Österreich.
Als Yogalehrerin, Kreativtrainerin und Mentorin, helfe ich vor allem Frauen dabei, wieder bewusst mehr Wohlfühlmomente in ihr Leben zu integrieren, mit Hilfe von Yin Yoga, Kreativkursen und Kakaozeremonien.
Yoga begleitet mich schon seit mehr als 15 Jahren, hauptsächlich Yin Yoga und Hatha Yoga.
Kreativität begleitet mich schon mein ganzes Leben lang, am liebsten bin ich in einem meiner vielen Art Journals kreativ oder zeichne ein Mandala.
Zeremonieller Rohkakao hat erst vor einem guten Jahr den Weg zu mir gefunden, aber es war Liebe auf den ersten Blick.
Neben meiner Arbeit lese ich sehr gerne, bin viel in der Natur, reise an neue Orte oder lerne etwas Neues.

Besuche Sandra auf ihrer Webseite und im Social Media: 

Melde dich zu meinem Newsletter an

Persönlich, inspirierend, motivierend und stärkend für dich, um dich die Woche über voll und ganz auf dein Business zu fokussieren. Keine Sorge: Es gibt auch einen leckeren Kaffee bevor wir ins Thema einsteigen. 😉 Jeden Montag um 8 Uhr zum Start in die Woche.

Trage hier deine E-Mailadresse ein:

*Die Angaben sind freiwillig. Der Newsletter erscheint alle 7 Tage. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

2023-01-13T13:28:08+00:00

Über den Autor:

Als leise Unternehmerin möchtest du deinen Traum verwirklichen und dein Business bewusst und sinnvoll wachsen lassen. Es ist dir wichtig dies im Einklang mit deinem Leben zu gestalten und dich selbst als leise Unternehmerin wohl zu fühlen mit den Schritten, die du für deine Business-Mission gehst. Du bist hier genau am richtigen Ort! 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Nach oben